H0e Diorama

Meine erste Begegnung mit der 750mm Schmalspur im Modell Maßstab 1:87 / H0e

Wie es dazu kam will ich gerne schildern:

Ein Arbeitskollege , den wir ( nicht nur wegen seines Namens ) ROLI nennen ;-) , erspähte im ROCO - Katalog eine Schmalspur Dampflok . Und die heißt ROLI !

Ich sollte sie ihm besorgen, und er wollte sie in den Wohnzimmerschrank stellen - einfach NUR SO ?!?!? -
Nee, das kann ich als Modellbahner nicht zulassen -  ich bot ihm an , mich an einem Diorama zu versuchen , und ihm die Lok und seine Autos, die er schon vorher hatte, schön zu präsentieren.

Hie sieht man, dass auch einfachen Mitteln sowas gebaut werden kann, ein Regalboden, ein N-Gebäude, Baum und Streumaterial aus der Restekiste, Fleisch-Spieße (Bahnsteig) und Schaschlik-Spieße (Straßenpfosten) aus dem Restpostenmarkt, feines Schleifpapier (Straße)…. uns los geht's :-)

Die Fotos sprechen glaube ich für sich selbst....

 

Erster Kontakt mit H0e ... und auch gleichzeitig mein erstes "Diorama" , wenn man es denn so nennen kann...